Loading...
Meditation2018-06-09T13:49:56+00:00

Meditation – finde dich, deine innere Schönheit und Gelassenheit

Spezielle Vyana-Meditationen und die Buddhistische Psychologie zeigen Erlebnisräume, mit denen sich unsere Sichtweise so verändert, dass eine zufriedene und gesunde Lebensführung möglich wird.

Meditation verändert die Gehirnstrukturen

Meditieren heilt, denn meditieren aktiviert Gehirnbereiche, in denen positive Empfindungen entstehen. Positive Geisteszustände verändern die Gehirnstrukturen und bewirken ein emotionales Gleichgewicht, das dich besser und leichter mit den Herausforderungen des heutigen Lebens umgehen lässt.

Vyana Meditationen stützen sich auf 2000 Jahre Erfahrung der Buddhistischen Psychologie und verbinden neueste Erkenntnisse aus der Emotionsforschung und westlicher Medizin zu einem hocheffektiven Meditationskonzept. Sie beinhalten Methoden, die wie gemacht sind für unsere Zeit – effektiv, leicht anwendbar, heilsam.

Die Meditationen in der Vyana Akademie sind auf deine Bedürfnisse abgestimmt und haben eine transformierende Wirkung. Sie ermöglichen Erkenntnisse, zu denen wir durch reines Nachdenken nie vordringen könnten. Meditation bietet gleichzeitig wunderbare Werkzeuge, die deine innere Klarheit und Stabilität stärken und dich gelassener mit dem schnelllebigen Alltag umgehen lassen.

Negative Verhaltensmuster können so Schritt für Schritt abgelegt und durch positive ersetzt werden. Du findest immer mehr zu dir selbst und deinem Wesenskern.

Lerne die Kunst der Meditation – fundiert, modern, an unser westliches Denken und den Alltag angepasst:

  • wenn du im Leben eine neue Perspektive und neue Wege brauchst,

  • wenn du Altes ablegen möchtest um innerlich frei zu sein

  • wenn Ängste und Sorgen dein Denken bestimmen

  • wenn du das Gefühl hast nur noch zu funktionieren

  • wenn du sensibel bist und du dich emotional schlecht abgrenzen kannst

  • wenn du Selbstbewusstsein und innere Stärke kultivieren möchtest

  • wenn du deine Wurzeln spüren und Vertrauen lernen möchtest

Schenke individuelle, heilsame Meditationsthemen dir selbst, deiner Familie oder deinen Freunden.

Du darfst aus dem weiten Erfahrungsschatz der Buddhistischen- und der Yoga-Psychologie sowie aus der Vyana Yoga Emotionsresonanztherapie schöpfen. Zu buchen sind die Meditationen als ein 6-teiliges Meditationsprogramm a 60 Minuten pro Sitzung. Du bekommst eine Sammlung personalisierter Meditationen und maßgeschneiderte Vertiefungsaufgaben, Rituale und Mantren. Die Themen können sich je nach deinen Bedürfnissen und nach gemeinsamer  Absprache individuell entwickeln und verändern.

Ich freue mich deine Begleiterin auf dem Weg der Kreativität und des Wachstums zu sein.

Deine Karin Kipper

Wähle zwischen folgenden Meditationsthemen:

Vyana Meditationen der Heilung – vielfältig wie das Leben selbst und deine persönlichen Facetten.

Lerne angstauslösende Muster zu verlassen und mutig, aus der Kraft der Intuition heraus mit dem Leben zu fließen. Lerne gesunde Grenzen aufzubauen und begrenzende Gedanken und Gefühle abzulegen. Lerne dich vertrauensvoll vom Netz des Lebens tragen zu lassen. Die Vyana Meditationen der Heilung können individuell auf deine Lebensthemen abgestimmt werden oder aus den unteren Themen gewählt werden:

Vyana Meditationen um Urvertrauen zu entwickeln und zu spüren

finde in die eigenen Stärken, lerne die Selbstliebe neu zu definieren, lerne was dich aufbaut und im Vertrauen verwurzelt. Wir brauchen starke Wurzeln, um aufrecht und gesund durchs Leben zu gehen. Entdecke deine und lerne sie aktiv im Alltag aufrecht zu halten und wachsen zu lassen.

Vyana Meditationen um Selbstvertrauen zu entwickeln

Das Selbstwertgefühl ist das Gefühl für die eigene Würde, gepaart mit der Zuversicht, das Leben glücklich und freudvoll zu gestalten. Es ist die Basis von natürlicher Autorität, die es nicht nötig hat, andere beeindrucken zu wollen.

Ein verletztes Selbstwertgefühl führt meistens zur Ausbildung eines falschen oder kompensatorischen Selbst. Es leidet vor allem an dem nagenden Schmerz, nie richtig der/die zu sein, der/die man im Kern wirklich ist. Die Sehnsucht nach dem eigenen Kern kann man auch die Sehnsucht nach dem wahren Selbst nennen.

Lerne dich selbst anzunehmen und schwächende Muster abzulegen.

Lerne deine inneren Säulen der Aufrichtung kennen, lerne schöpferisch und selbstbewusst auf dem Lebensweg zu gehen. Lerne dir selbst wertschätzend die Hand zu reichen und dein/e beste/r Freund/in zu sein.

Tonglen Meditationen

kraftvolle und effektive Meditation, um das Negative in uns aufzulösen und uns mit unseren Herzqualitäten zu verbinden.

Tonglen ist eine meditative Praxis der Güte, der Liebe und des Mitgefühls. Es erlaubt dir dein Herz zu öffnen, die Höhen und die Tiefen des Lebens zu verstehen und ihnen gleichermaßen offen zu begegnen. Somit hat die Tonglen Praxis eine stark transformierende Wirkung. Du erlebst, wie immer mehr Freude und Glück in dir entsteht. Tonglen ist wie eine innere Reinigung. Du lernst dein eigenes Leid anzunehmen und durch die Kraft der Liebe, spezielle Atemtechniken und Meditationen aufzulösen.

Die fortgeschrittene Praxis lehrt, dich mit deinen Mitmenschen in Liebe zu verbinden und zu verzeihen. Es lehrt dich offen, ohne Anhaftung und Abneigung (zumindest soweit wie wir als Menschen dies können) in deiner Kraft und in deinem Herzen zu bleiben. Dadurch erlebst du einen tiefen inneren Frieden und Glück.

Pawo Meditationen

der/die innere Krieger/in des Lichts ist für dich das Richtige, wenn du das Gefühl hast im Leben festzustecken und zu viel kämpfen zu müssen. Wenn du Mut brauchst, neue Wege zu gehen. Wenn du deine Stärken erleben möchtest.

Ein/e Krieger/in des Licht kämpft nicht, weil sie/er genau weiß, wie viel Energie ein Kampf kostet und wie heilsam die Kraft der Freundlichkeit und der Liebe ist.

Das wirkliche Heldentum besteht nicht darin, einzelne spektakuläre Aktionen zu vollbringen, sondern sein Leben zusammenhängend und zufrieden zu gestalten.

Der Weg des Kriegers fordert uns heraus: Wir müssen unseren Kokon verlassen und uns in den Raum hineinwagen; dabei müssen wir gleichzeitig verwegen und sanft sein.

In jedem von uns steckt ein Teil, der etwas aus seinem Leben machen will, der Veränderung und Entwicklung sucht; und ein anderer Teil, der die Bequemlichkeit des Vertrauten schätzt. Wird dieser Konflikt zwischen Sehnsucht und Sicherheit nicht gelöst, ist Lähmung, Energielosigkeit und Unzufriedenheit die Folge. Authentische und in tieferem Sinne erfolgreiche Menschen haben gelernt, diese Seiten zu verbinden, ihren abenteuerlustigen, mutigen und ihren schützenden Teil zu integrieren.

Du lernst deinen Kokon zu verlassen und dich in der Ungewissheit des Lebens sicher zu fühlen. Du verbindest dich mit deinen Stärken, du lernst sie kennen, um sie im Alltag selbstbewusst zu leben. Du lernst mit Mut und Aufrichtigkeit die eigene Wahrheit zu vertreten, du erlebst wie wohltuend und heilsam es ist, den inneren Kampf aufzugeben und dich mit Liebe zu verbinden.

Rituale der Mitte, einen heiligen Kreis des Lebens: Das Mandala in uns

wir erspüren unseren inneren Raum des Lebens, unser Revier, entdecken die Fülle und die Farben des Lebens.

Das Mandala ist die kreative Urform. Alles im Kosmos bis hin zu einer Zelle ist ein Mandala. Ein Mandala ist ein Kreis des Lebens. Auch wir Menschen sind wie ein Mandala. Im Außen dominiert unser Ego, durch tiefere Schichten unserer Persönlichkeit können wir bis zum Wesenskern kommen. Ein persönliches Mandala ist magisch. Es ist eine Landkarte deiner Stärken und deiner Schönheit. Gemeinsam , mit Tibetischen Ritualen und Meditationen, Vyana Achtsamkeitsyoga, Yogacoaching , Integrativer Therapie und Heilritualen gestalten wir deine Formen und Bilder des Lebens. Du lernst dich mit deinen Stärken zu verbinden und dadurch immer mehr zum Wesenskern zu kommen. Du vervollständigst deine Persönlichkeit und lernst dich mit deiner Schönheit und mit deinen Stärken zu verbinden.

Das Netz Indras: Das Netz des Lebens erfahren, ein JA zum Leben

wenn du das Gefühl hast mehr zu geben als zu erhalten, wenn du die Sehnsucht nach geborgen getragenem Fühlen hast, wenn du Verbundenheit spüren möchtest, wenn du ein kraftvolles Ja zum Leben sagen möchtest; kraftvolle Meditationen und tibetische Rituale voller Hoffnung und Zuversicht.

Die Metapher von Indras Netz wurde von der Mahayana Schule in den Schriften des Avatamsaka Sutra im 3.Jahrhundert und später von der Huayan Schule zwischen dem 6. und 8. Jahrhundert entwickelt.

Indras Netz könnte als Netz beschrieben werden, in dem der kleinste Lichtstrahl das ganze Muster des Ganzen beinhaltet. Alles ist miteinander verbunden. Jeder Mensch, jedes Tier, jede Pflanze und jedes Mineral – sagt die Tradition – ist ein Juwel. Erkennen wir die Wirklichkeit als ein umfassendes Netzwerk von Beziehungen, dann bedeutet das auch: ist ein Teil oder eine Beziehung verändert, so ist die ganze Wirklichkeit verändert.

Erlebe was dich geborgen trägt und lerne dich fallen zu lassen. Erhole dich, tanke Kraft und Zuversicht und lerne dich im goldenen Netz des Lebens getragen zu fühlen, lerne mitzuschwingen und das Positive dieser Welt in deinem Herzen zu spiegeln.

Metta-Meditation (liebende Güte):

Aus dem Leben eine Geschichte der Liebe machen, Mitgefühl entwickeln und das eigene Glück ausdehnen.

Öffne dein Herz für das Wunderbare in dir

Öffne dein Herz für dich selbst

Öffne dein Herz für alles was du mit deinen Sinnen aufnimmst

Öffne dein Herz für deine Mitmenschen und für deine Umgebung

Aus buddhistischer Sicht wird Liebe mit dem Wunsch nach Wohlergehen definiert und mit dem Wunsch alles dafür zu tun das Leben zusammenhängend, stimmig, aus der Herzensmitte heraus zu gestalten.

Liebe in diesem Sinne tut gut

Ein Festhalten an unseren Mustern tut weh.

Metta wird oft mit einem sanften Regen verglichen, der auf die Erde fällt und alles gleichermaßen nährt, oder mit der Sonne, die ihr Licht und ihre Wärme freigiebig verschenkt, ohne zu unterscheiden.

Yoniso Manaskara Meditation

wir erleben, was eine „angemessene Aufmerksamkeit ist und lernen unseren „Dämonen“, das was uns schwächt und Energie raubt, die Aufmerksamkeit zu entziehen. Meditationstechniken der Zentrierung und der Selbstwirksamkeit.

Unsere Aufmerksamkeit (manaskara) hilft, uns auf bestimmte Dinge zu konzentrieren, das Erleben in bestimmte Richtungen zu lenken.

In der Buddhistischen Psychologie beschreibt man eine angemessene (jonisho manaskara) und unangemessene Aufmerksamkeit (ayoniso manaskara). Es gibt heilsame, wohltuende Gedanken und Unheilsame. Durch die Kraft der Achtsamkeit, der Meditation, durch Mantren und Achtsamkeits-Yoga tauchen wir in die Buddhistische Wissenschaft des Geistes ein und lernen das Gute in uns zu kultivieren.

Durch die Fähigkeit, unseren Geist, all unsere Zellen, die gesamte Persönlichkeit auf heilsame Gedanken auszurichten, berühren wir was uns stärkt und aufblühen lässt und wir kommen im Hier und Jetzt an. Gleichzeitig lernen wir, uns von destruktiven Stressmustern zu lösen.

Wir nutzen unsere Intelligenz, um in uns selbst die Fähigkeit zu kultivieren mit nährenden, positiven Dingen in Berührung zu kommen. Wenn wir Jonisho Manaskara üben, wird uns die Schönheit dieser Welt, das Heilsame in uns selbst, die Wunder des Lebens in uns und in unserer Umgebung zugänglich werden, wir erleben inneren Frieden und die so sehr herbeigesehnte innere Ruhe.

Der fünffarbige Regenbogen ist eine Energie-Meditationen des tibetischen Buddhismus:

Du erlebst tiefgehende Meditationen der Transformation. Du lernst das Leben in seiner ganzen Vielfalt anzunehmen und erfährst eine offene Dimension des Seins. Du verbindest dich mit deiner wahren Natur und mit deinen Talenten.

Der Fünffarbige Regenbogen Meditations Zyklus ist für dich das Richtige, wenn du dich geistig und körperlich erschöpft und matt fühlst. Wenn du das Gefühl der Vitalität und Lebensfreude vermisst. Wenn du neue Energie und deine Lebendigkeit in ihrer Vielfalt erleben möchtest.

Preis:

6x 85,-€ / Meditationsstunde a 60 Minuten – insgesamt 510,-€

Für deine Fragen stehe ich dir gerne telefonisch zur Verfügung und freue mich über deinen Anruf unter 07181-9901250. Falls du uns telefonisch nicht erreichst, hinterlasse uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter und wir melden uns so schnell wie möglich bei dir. Deine Karin Kipper