Loading...
Vyana-Yogalehrer/(in) 2018-02-06T08:17:15+00:00

Einjährige ganzheitliche Ausbildung zum Yogalehrer, therapeuthisch ausgerichtet.

Die Vyana Yogalehrer-Ausbildung ist modular aufgebaut und somit ist ein Einstieg jederzeit möglich.

Was macht die Vyana Yogalehrer Ausbildung so besonders?

Die Basic Vyana Yogalehrer-Ausbildung ist der erste Baustein unseres integrativen Ausbildungskonzepts und befähigt dich, Yoga hochprofessionell und kompetent zu unterrichten.

Die Ausbildung ist modern, ganzheitlich sowie therapeutisch ausgerichtet und verbindet  professionell die jahrtausendealte Yogaphilosophie mit medizinischem und neurobiologischem Wissen. Buddhistische Psychologie, Vyana Achtsamkeits Yoga verbinden sich zeitgemäß mit Emotionspsychologie und Körpertherapeutischen Grundlagen. Das macht Vyana Yoga zu einem modernen und komplexen Yoga Therapie Konzept , das die ursprünglichen Prinzipien der Yogaphilosophie sowie der buddhistischen Psychologie für unseren westlichen Alltag zugänglich und effektiv anwendbar werden lässt. Vielfältige und kreative Yogaformen bereichern die Ausbildung und erlauben dir, dich auf allen Ebenen deiner Persönlichkeit zu entwickeln.

Die Vyana Basic Yogalehrer Yogatherapie Ausbildung ist für dich das Richtige wenn du:

  • Yoga und Yogaphilosophie fundiert, umfassend und traditionsübergreifend lernen möchtest

  • ein einmaliges Gesundheits- und Therapiekonzept, das östliche und westliche Wissenschaften verbindet, lernen möchtest

  • Grundlagen der Buddhistischen Psychologie und der Buddhistischen Geisteswissenschaften lernen möchtest.

  • dich für eine moderne, ganzheitliche und therapeutisch ausgerichtete Ausbildung interessierst

  • kreative und traditionsübergreifende Yogaformen wie Vyana Yoga, Vinyasa, Yin Yoga, energetische Flows, therapeutisches Faszien Yoga, Feldenkreis Yoga, Achtsamkeits Yoga und Tibetisches Heilyoga lernen möchtest

  • orthopädisch und medizinisch gesunde Bewegungsmuster lernen möchtest

  • durch Vyana Yoga deinen eigenen Stil und Ausdruck als Yogalehrer und im Leben finden möchtest

  • tiefgründiges und komplexes Wissen mit all deinen Sinnen und auf allen Wahrnehmungsebenen erfahren und erleben möchtest

  • einen Weg suchst, um dein Wissen, deine  Weisheit, deine Potentiale und all deine Talente zu integrieren.

  • die Sehnsucht in dir trägst dich in deiner Tiefe zu erleben und dabei“ aufblühen möchtest

„Ich habe durch die Vyana Ausbildungen eine Lebenspraxis, eine grundsätzliche innere Haltung entdeckt, welche die Welt in ihrer Ganzheit versteht und wahrnimmt. Modernes, wissenschaftlich fundiertes Wissen hat sich mit Weisheit und tiefem Heilwissen verbunden. Yogamomente in jedem neuen Tag in ihrer ganzen Tiefgründigkeit. Das ist einmalig und eine Bereicherung für mein ganzes Leben.“

M.Heidelberg

„Als Therapeutin und Sozialarbeiterin bei einer großen Institution arbeitend – interessierten mich zuerst die Integration zwischen West und Ost, neue Yogastile und therapeutische Modelle. Das, was ich durch die Vyana Ausbildung lernte, hat jedoch meine Erwartungen weit übertroffen. Klar und souverän lehrt uns Karin, wie wir durch die Landschaften unserer Emotionen gesund und glücklich navigieren können. Man lernt in Vyana Yoga eine fokussierte, meditative Aufmerksamkeit und die Werkzeuge, um sich vom Autopiloten und destruktiven Verhaltensmustern zu lösen und sie zu transformieren. Karin Kipper begleitet durch die Ausbildung mit warmherziger Präsenz und hoher Fachkompetenz. Sie verkörpert, was sie lehrt und versteht es klar und erlebnisorientiert das Wissen der Emotionsforschung, Buddhistischer Psychologie und Philosophie mit vielfältigen therapeutischen Yogaformen zu vernetzen. Die Ausbildung hat mein Leben und meine Art zu denken für immer verändert.“

D. aus Hamburg

„Vor der Ausbildung zur Yogatherapeutin habe ich zahlreiche Yoga Fortbildungen und Workshops besucht sowie eine Ausbildung im Hatha Yoga absolviert – ich bin glücklich, dass ich mich trotzdem für die Therapeuten Ausbildung der Vyana Akademie entschieden habe, denn nirgendwo habe ich eine so hohe Fachkompetenz wie bei Karin Kipper erlebt. Die Genauigkeit bei der Ausführung der Asanas, verbindet sich mit medizinischem und psychologischem Wissen, gelebte Philosophie…. die vielfältigen therapeutischen Yogastile, Achtsamkeits Yoga, Geistesschulung und die Effektivität der Vyana Meditationen sind unbeschreiblich. Man spürt Karins jahrelange therapeutische Erfahrung und Kompetenz, das Studium des Buddhismus und die lange Ausbildungserfahrung.“

A. aus Tübingen

Therapeutische Grundlagen, Praxis:

Vyana Achtsamkeits-Yoga, Vinyasa, Yin Yoga, energetische Flows, Pranayama, Therapeutisches Faszien Yoga, Feldenkreis Yoga und Tibetisches Heilyoga werden in all ihren Facetten beleuchtet und praktiziert. Du lernst gesunde Bewegungsmuster und Bewegungsrichtungen sowie die Grenzen der Bewegung zu erkennen, einzuhalten und Alternativen anzubieten.

Ausrichtung, Anatomie und Physiologie sind fundiert und ergänzen das medizinische Wissen, das weit über die üblichen Anforderungen hinausgeht und dir dadurch eine hohe Professionalität ermöglicht.

Der intensive Theorieunterricht wird durch angeleitete Yoga- und Meditationssequenzen umrahmt und begleitet, sodass das Lernen auf allen Ebenen mit Leichtigkeit stattfindet. So erfasst du das Wirkungskonzept der integrativen Yogatherapie intuitiv und erlebst bereits ab der ersten Einheit eine umfassende positive Veränderung des Denkens und Fühlens im Alltag. Neben umfassenden Kenntnissen zur Leitung eines Yogakurses erlebst du zunächst selbst, die wohltuende und heilsame Wirkung des Vyana Yoga.

Ein großer Teil der Ausbildung besteht aus einer gemeinsamer Asana Praxis, wobei die Yogaübungen vor allem aus ihrer tieferen Bedeutung und Symbolik praktiziert und erfahrbar gemacht werden. Erlebnisorientiertes Lernen erlaubt dir, die Weisheit des Vyana Yoga spielerisch zu erfassen sowie die Grundlagen der Integrativen Yogatherapie und die Kunst der Meditation in der Bewegung zu lernen.

In 9 Modulen lernst du:

  • Traditionsübergreifende Yogastile wie, Vyana Achtsamkeits-Yoga, Vinyasa, Hatha, Yin Yoga, Meridian Yoga, Therapeutisches Faszien Yoga, Feldenkreis Yoga, Tibetisches Heilyoga, Grundlagen der Integrativen Yogatherapie

  • Die orthopädisch und medizinisch genaue Ausführung der Asanas, Alignment, Hilfestellungen und Korrekturen, Gesunde Bewegungsmuster und Bewegungsrichtungen, Nutzen, Kontraindikationen

  • Therapeutische und Medizinische Grundlagen: Anamnese, Indikationen, Kontraindikationen; Anatomie, Physiologie, Pathologie; Yogaprogramme

  • Das Integrative Yogatherapeutische Konzept: Therapeutische Anwendung – praxisorientiert, Fallbeispiele, Therapiepläne; das westliche und das asiatische Verständnis für Krankheit und Heilung

  • Atemtechnik / Pranayama: Unterschiedliche Atemtechniken, Atemtherapeutische Methoden, Auswirkung, Ausführung, Indikationen und Kontraindikationen

  • Meditation: Meditationsformen, Sprache, Gestaltung, Meditationen thematisch in die Yogatherapie einbinden, Mantras

  • Fachdidaktik Methodik, Unterrichtsgestaltung, Pädagogik: Sprache/Stimme/ Atmosphäre; Yogalehrer/in – Qualitäten und die innere Einstellung; Unterschiedliche Unterrichtsmodelle, Einsatz von Musik und Medien

  • Yoga Philosophie und Ethik für Yogalehrer: Geschichte und Philosophie; die Traditionen des Yoga; die sechs philosophischen Schulen, Indische Philosophie / Samkhya Philosophie, Purusha, Prakriti, Gunas; das Yoga Sutra des Patanjali

  • Buddhistische Philosophie und Psychologie / Grundlagen der Buddhistischen Geisteswissenschaften

  • Achtsamkeitsschulung; Werte, Ziele, Visionen – Identitätsstärkung; sich die eigenen Ressourcen und Talente bewusst machen; Emotionsentwicklung und Emotionspsychologie

Zertifizierung

Die Ausbildung umfasst 200+ UE und weitere 50 UE bestehend aus Praxis und Gruppenarbeit, Projektarbeit, sowie ca. 50 Stunden bestehend aus Vertiefungsaufgaben und Lernzeiten.

Nach dem ersten Ausbildungsjahr hast du die Möglichkeit, mit 2 Zertifikaten abzuschließen:

•„Vyana Yogalehrerin; Hatha Yoga, Vinyasa“

•„Grundlagen der Yogatherapie“

Die Vyana Akademie ist bei der Yoga Alliance® als Ausbildungsinstitut sowohl als RYS 200 und RYS 300 anerkannt und zertifiziert und erlaubt die Registrierung für RYT 200 (Registered Yoga Teacher). Der Eintrag ist gebührenpflichtig und nicht Bestandteil des Ausbildungspreises.

„Es ist eine Ausbildung zum Menschenfreund von einem Suchenden zu einem Entdecker! Indem man einen heilsamen Umgang mit sich selbst lernt, ist man in der Lage auch andere Menschen in die richtigen Bahnen zu geleiten!“

D. aus Stuttgart

„Die Öffnung zum Leben hin, zu spüren…ich selbst war der schillernde Schmetterling, der aus seinem Kokon herausbricht. Das ist Lebenskraft pur!“

N. aus Stuttgart

„Die Erfahrung hat sich bei jedem auf seine Weise in das Sein integriert und ist zum bewussten „Bestandteil“ seiner Wahrnehmungen und Gefühle  geworden und kann so nicht mehr „vergessen“ werden.“

M. aus Ahlen

Die Ausbildungszeiten sind jeweils: Samstag von 10.00 bis 18.30 Uhr und Sonntag von 10.00 bis 17.30 Uhr. Das erste Modul im Jahr beginnt Freitag von 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Das zweite Jahr – Advanced Integrative Yogatherapie Ausbildung

Wenn du  deine Kenntnisse zum Advanced Yogalehrer / Integrative Yogatherapie ausbauen möchtest, bietet sich die zweite Stufe der Ausbildung an. Nach dem zweiten Jahr schließt du die Ausbildung mit folgenden Zertifikaten ab:

  • Advanced Vyana Yogalehrer / Yogatherapeut
  • Advanced Hatha und Vinyasa Yogalehrer
  • Vyana Yoga Coaching

Die zweijährige Ausbildung erlaubt die Anerkennung nach §20 SGB V durch die Krankenkassen.

Ausbildungskosten:

Die Ausbildungskosten belaufen sich inkl. Prüfungsgebühr und Skriptkosten auf 2880,-€.

Bei Buchung der kompletten zweijährigen Ausbildung reduziert sich der Gesamtpreis um 10%. Die Ausbildungskosten für das erste und für das zweite Jahr betragen:

2880,-€ + 2610,-€ = 5490,-€ – 10%(550,-€) = 4940,-€

Eine Anzahlung in Höhe von 360- € ist bei Abschluss des Ausbildungsvertrages zu entrichten. Die restliche Summe kann nach Absprache monatlich oder in Teilzahlungsbeträgen erfolgen.

Dozenten der Vyana-Yoga Ausbildung Basic

Karin Kipper

Konzeptionelle Leitung
Vyana-Yoga Dozentin

Thomas Alt

Wissenschaftliche Leitung
Vyana-Yoga Dozent

Steffi Kotthoff

Vyana-Yoga Dozentin

Daniela Petropoulos

Vyana-Yoga Dozentin

Nicole Kohl

Vyana-Yoga Dozentin

Armin Lakner

Vyana-Yoga Dozent